Blogparade: Das Theme deiner Träume

Ich fasse mich heute verhältnismäßig kurz. Wie Ihr ja mitbekommen habt arbeite ich an dem Theme #Schneebesen, dem Theme welches eventuell eines Tages als Mittelpunkt  und Anlaufstelle im besonderen im Deutschsprachigen Raum verwendet werden soll / kann. Nun ist mir dazu die Idee gekommen: Hey es ist für Blogger, warum beziehst Du die denn nicht mit ein?

Ich würde gerne von Dir wissen welche Funktionen du an einem Theme direkt vermisst. Was sollte ab Werk dabei sein und wie individuelle gestaltbar und konfigurierbar sollte es sich Dir anbieten? Einen ersten Überblick zu kleinen Gedanken die ich dazu habe, habe ich schon mal in Artikelform gebracht. Aber ich freue mich auf kreative Ideen und die eine oder andere Eingebung. Die Blogparade werte ich am 31. März 2013 aus, logischerweise endet diese also am 30. März 2013.

Zu gewinnen gibt es nicht großes. Aber die Möglichkeit eben direkt an dem ersten an die Bedürfnisse im deutschsprachigen Raum angepassten kostenfreien WordPress-Theme zu partizipieren. Letztlich also so oder so auch Mehrwert für Dich. :)

The following two tabs change content below.
Ich schreibe über das Social Web, Hipsterfitness, Netzpolitik und ab und zu triviales. Wer in mir einen Nazi vermutet ist des Lesens wohl nicht mächtig und sei auf die "Über mich und den Blog" Seite verwiesen.

flattr this!

Comments
  1. Pyeah
  2. shadow

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*