Follow up: Google+ Usertreffen Mannheim / Ludwigshafen 9.1.2013

Vor genau einer Woche hat das 1. Google+ Usertreffen der Community Mannheim / Ludwigshafen stattgefunden. Aus meiner persönlichen Intention heraus endlich mal vollkommen andere Leute aus Ludwigshafen kennen zu lernen und Ludwigshafen auf einen langen Term auch mal entgegen zu kommen, habe ich mich neben meiner Challenge hier einen Artikel über das Treffen zu schreiben, dazu entschlossen dem noch sehr frischen Blog hier auch den entsprechenden Artikel zu widmen.

Frische Getränke als fester Bestandteil zukünftiger Treffen

Frische Getränke als fester Bestandteil zukünftiger Treffen

Verlauf
Wie dem auch sei. Der 9 Januar 2013 war das Datum der Wahl. Es gab neben frischen Getränken aus Müller´s Wirtshaus natürlich auch viel zu reden. Man kannte sich nicht und hat dementsprechend auch viel Material gehabt. Im Fokus stand aber immer Ludwigshafen und Google+. Interessanterweise haben wir nach einiger Zeit über derzeit vorhandene Bugs in Googles Netzwerk gesprochen. Ich muss zugeben bis zu diesem Zeitpunkt hat sich vermutlich niemand wirklich Gedanken darüber gemacht. Darum waren alle eigentlich recht überrascht wie Buglastig das Social Network im Moment eigentlich noch ist.
Aber auch die Hochstraße und das Rheinufer Süd waren zentrales Thema, weil die 4 Teilnehmer nun mal alle aus Ludwigshafen kamen. Beim nächsten Treffen gibt es mit Sicherheit aber auch den einen oder anderen Mannheimer. Die Themen werden dann also eher mit denen der Metropolregion übereinstimmen.

Was man in Zukunft besser machen könnte
Natürlich gibt es da vieles. Zunächst haben wir uns nicht einmal wirklich erkannt und es gab in diesem Sinne keinen Ablauf der Abends in Form einer Agenda oder ähnlichem. Die strukturelle Freiheit hat allerdings für ein erstes Treffen sehr gut getan. Dementsprechend gut war auch die Stimmung.
Initial eine Vorstellungsrunde beim nächsten Treffen würde auf jeden Fall gut tun. In erster Linie um Neuankömmlinge zu begrüßen und sich selbst und eventuell Neuigkeiten loszuwerden.
Für mich persönlich war die Location nicht unbedingt die beste. Letzten Dezember war ich schon auf dem Webmontag in Mannheim und hatte das Problem nach der Veranstaltung nur unter schwerlichen Umständen wieder zurück nach Mannheim zu kommen. Ein zentralerer Treffpunkt für die Fußgänger wäre also mit Sicherheit günstig. Und die Parkplatzsituation selbst in der Ludwigshafener Innenstadt ist längst nicht so extrem, wie wir derzeit Mitglieder mit Fahrzeugen haben.

Fazit
Insgesamt empfand ich das erste Treffen als sehr ruhig und sachlich. Wohin es mit dem nächsten Usertreffen gehen soll, weiß man zwar noch nicht aber es kann ja nur besser werden. Und eine eventuell spezifischere Ausrichtung auf bspw. kulturelle Sektionen und Ereignisse wie der Landesgartenschau in Mannheim oder der Langen Nacht der Museen wird sich mit Sicherheit auch bald abzeichnen. Wann das nächste Treffen stattfindet ist noch nicht bekannt wird aber auf der Google+ Community User Ludwigshafen-Mannheim demnächst mit Sicherheit diskutiert. Ich freue mich schon auf das nächste Treffen und natürlich noch mehr Gesichter aus der mittlerweile auf 75 Mitglieder angewachsenen Community zu sehen.

The following two tabs change content below.
Ich schreibe über das Social Web, Hipsterfitness, Netzpolitik und ab und zu triviales. Wer in mir einen Nazi vermutet ist des Lesens wohl nicht mächtig und sei auf die "Über mich und den Blog" Seite verwiesen.

flattr this!

Comments
  1. Mehdia Ridder

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*